Programm

Freitag, 7.11.2014

Uhrzeit

Thema/Referent

Ab 13:15 Uhr

Eintreffen der Gäste im Hotel

14:15 - 14:30 Uhr

Begrüßung der Gäste 
Rückblick auf die „Fenster im Baudenkmal 2012" und Ausblick auf die zukünftige Entwicklung der Holzfenster
Dr. Fritz Struth
PaX AG, Ingelheim

14:30 - 15:00 Uhr

Die Anwendung in der Bauproduktenverordnung in der Praxis
Dr. Bernhard Schneider
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Referat B I 2 – Europäische Harmonisierung technischer Baubestimmungen, Bauproduktenrecht, Berlin

15:00 - 15:30 Uhr

Die Spezialisierung im Handwerk
Was müssen Schreiner und Tischler wisssen?
Lutz Lawer
Obermeister Tischler-Innung Hamburg

15:30 - 16:00 Uhr

Kaffeepause

16:00 - 16:30 Uhr

Smart Home im Denkmal 
Was ist sinnvoll und möglich?
Dipl.-Ing. Hans Anton Binder
edombinder partnerschaft, Köln

16:30 - 17:00 Uhr

Auf dem Prüfstand
Einfluss verschiedener Sprossenkonstruktionen auf das Fenster
M. BP. Dipl.-Ing. Manuel Demel, ift Rosenheim GmbH

Ab 17:30 Uhr

Besichtigung mit Führung durch das Grassi Museum für angewandte Kunst in Leipzig

Ab 19:30 Uhr

Abendessen im Grassi Museum

Für die musikalische Begleitung des Abends mit klassischer Musik sorgt Lora Kostina aus Leipzig

 

Anschließend

Ausklang im Hotel

Samstag, 8.11.2014

Uhrzeit

Thema/Referent

Ab 8:00 Uhr

Frühstück

9:00 - 9:30 Uhr

Moderne Kastenfenster für erhöhte Wärme und Schallschutzanforderungen - Eine Betrachtung verschiedener Verglasungskonzepte
Dipl.-Ing. Kerstin Schweitzer
Institut für Holztechnologie Dresden gemeinnützige GmbH

9:30 - 10:00 Uhr

Einbruchhemmende, denkmalgerechte Fenster: Ein Widerspruch?
Einbruchversuch an einem Holzfenster
Mitarbeiter des Entwicklungs- und Prüflabors Holztechnologie GmbH Dresden
kommentiert von Dipl.-Ing. Alexander Frank
PaX AG, Ingelheim

10:00 - 10:30 Uhr

Schwarze Holzfenster im van de Velde-Gebäude
Dipl.-Ing. Arch. Katharina Thomsik und Dipl.-Ing. Arch. (FH) M. A. Daniel Siemer
Woelk Wilkens Architekten BDA DWB, Hannover
Dipl.-Ing. Simone Wenk, Entwicklungs- und Prüflabor Holztechnologie GmbH, Dresden

10:30 - 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00 - 11:30 Uhr

Farbigkeit historischer Fenster
Dipl.-Ing. Thomas Noky
Landesamt für Denkmalpflege Sachsen, Dresden

11:30 - 12:00 Uhr

Kunststoff-Fenster
Bald auch im Fokus der Denkmalpflege
Hermann Klos
Holzmanufaktur Rottweil

12:00 Uhr

Abschlussdiskussion