Direkt zum Inhalt

Fachtagung

Deutschland gilt als das Land der Dichter und Denker. Goethe, Herder, Schiller, Schlegel, Hoffmann... - viele große Deutsche prägten Klassik und Romantik. Bis heute bilden sie den Olymp der Weltliteratur. Ein wichtiges Zentrum dieser Zeit war ausgerechnet Weimar. Und aus dieser thüringischen Kleinstadt stammt eine weitere bedeutende Strömung, die mit Literatur nichts zu tun hat, die aber vielleicht sogar noch viel mehr als die Dichtkunst der alten Meister unser tägliches Leben bis heute beeinflusst. 100 Jahre sind seit der Gründung des Bauhaus in Weimar vergangen, und noch immer prägen die Ideen von Walter Gropius Architektur und Design weltweit.

Mehr...